Personalentwicklung 

Personalentwicklung Rainer Osterhorn
Stichwortsuche
Menü
 
Projekt Coaching
Forschungsprojekte effizient leiten
Mitarbeitercoaching
Strategieentwicklung
Mitarbeitergespräche an der Hochschule
Die Universität im Wandel
Mitarbeiterführung an der Hochschule
Besprechungs-management
Konfliktmanagement an der Hochschule
Kommunikation mit Studierenden
 
 

Die Universität im Wandel 

Ein Seminar für Veränderungsmanagement

Bologna Prozess, Juniorprofessuren, Einführung von Mitarbeitergesprächen, Projektmanagement, Qualität der Lehre und Evaluationsordnung, Studiengebühren und Zusammenschlüsse von Einrichtungen. Kein Zweifel, der Wandel in Forschung und Lehre ist in vollem Gange und sollte professionell unterstützt werden. Untersuchungen belegen, dass nur 50% aller Veränderungsprojekte, weniger als 50% der Einführungen von Qualitätsmanagement und nur 23% der Organisationszusammenschlüsse als erfolgreich eingestuft werden können. Veränderungsmanagement sorgt dafür, dass notwendige Veränderungen sorgfältig geplant, die Mitarbeiter optimal einbezogen und Reibungsverluste minimiert werden.

Die Zielgruppe:

Professoren und Leitungskräfte an Universitäten und Forschungseinrichtungen 

Das Ziel:

Die Teilnehmer verfügen über das erforderliche Handwerkszeug, um Veränderungsprojekte in ihrem Bereich zu planen und zielgerichtet durchzuführen.

Die Inhalte:

Dynamik von Veränderungen
  • Wie verläuft ein Veränderungsprozess
  • Welche Phasen sind erkennbar?
  • Und wie werden sie von den Angehörigen einer Organisation erlebt?
Steuerung von Veränderungsprozessen
  • Wie wird die Ausganglage vor der anstehenden Veränderung richtig eingeschätzt?
  • Wie wird ein Veränderungsprozess sinnvoll geplant?
  • Wie werden die Mitarbeiter informiert und beteiligt?
  • Welche Maßnahmen sind in den einzelnen Phasen hilfreich?
Rolle und Verantwortung der Leitungskräfte
  • Was ist die Rolle und die Verantwortung einer Leitungskraft im Veränderungsprozess?
  • Wie gehen sie richtig mit Störungen und Widerstand um?
  • Wie vermeiden sie Demotivation und Reibungsverluste?

Dauer: Das Training ist als zweitägiges Training mit praktischen Übungen konzipiert.

Höchstteilnehmerzahl: 10

 

 
PDF Diese Seite als PDF-Datei laden...
 
   
powered by © 2018 B & T
   
- Seitenanfang -
Acrobat Reader
Valid HTML 4.01!
© 2018 Personalentwicklung Rainer Osterhorn
Last modified: 12.12.2006 18:06:24:42