Personalentwicklung 

Personalentwicklung Rainer Osterhorn
Stichwortsuche
Menü
 
Führung und Kommunikation
Die Führungskraft als Coach
Das Mitarbeitergespräch
Teamführung
Konfliktmanagement
Telefontraining
Gendertraining
 
 

Kommunikation und Gesprächsführung

Führen heißt kommunizieren - und damit hat das Gespräch mit dem Mitarbeiter eine zentrale Rolle im Führungsalltag. Ob als formalisiertes Gespräch zur Zielvereinbarung oder Beurteilung, ob als Delegations- oder Kritikgespräch, die Gestaltung dieser Gespräche erfordert Mut, Sensibilität, Klarheit und den richtigen Umgang mit den eigenen Emotionen, damit das Gesprächsziel erreicht wird. Dies zu üben ist Sinn des Seminars.

Die Zielgruppe:

Führungskräfte, Projektleiter

Die Ziele:

Die Teilnehmer lernen die Gestaltung von Gesprächen, so dass eine Vertrauensbasis entsteht, auf der auch negative Inhalte konstruktiv besprochen werden können. Sie erkennen die Wirkung von persönlichen Bedingungen für den Ablauf von Gesprächen und können ihr eigenes Kommunikationsverhalten erweitern. Sie erwerben die Fähigkeiten und Kenntnisse für die systematische Vorbereitung und Durchführung von motivierenden Mitarbeitergesprächen.

Die Inhalte:

  • Arten des Mitarbeitergesprächs (Zielvereinbarung, Rückkehr, Beurteilung und Förderung, Konflikt- und Problemlösung)
  • Grundlagen der Kommunikation: Gesprächsdynamik
  • Aktives Zuhören als Gesprächsbasis
  • Feedback und Ich-Botschaften
  • Selbst- und Fremdbild in der Gesprächssituation
  • Wirkung von Einstellungen und Rollen auf das Gespräch
  • Gesprächstechniken zur Steuerung
  • Vorbereitung und Auswertung
  • Umgang mit Konflikten im Gespräch
  • Wege zur Konfliktlösung
  • Gesprächsführung als Berater/Coach
  • Schwierige Gesprächssituationen aus der Praxis der Teilnehmer

Teilnehmerzahl: bis 12, Dauer: 3 Tage

 

 
PDF Diese Seite als PDF-Datei laden...
 
   
powered by © 2018 B & T
   
- Seitenanfang -
Acrobat Reader
Valid HTML 4.01!
© 2018 Personalentwicklung Rainer Osterhorn
Last modified: 03.12.2006 0:12:47:54